Bärenspass /  Witziges und Kurioses

Ostersonntag im Berliner Zoo. Vor dem Bärengehege machen die Besucher allerhand Grimassen und Kapriolen, um die Aufmerksamkeit Knuts zu erregen.
Sagt der Knut zu Th. Dörflein: „Ist doch gut, dass die alle hinter Gittern sind!“

 

Knut sitzt in Australien im Beutel einer Kängurumutter und wimmert: "Blöde Schaukelei! Ist mir übel!" Tausende Kilometer entfernt, am Nordpol, sitzt ein Kängurukind auf einer Eisscholle und jammert: "Ist mir kalt! Blöder Schüleraustausch."


 

Am Bärengehege hängt ein Schild: "Bitte Knut nicht füttern! -Der Zoodirektor-" Darunter klebt ein kleiner Zettel: "Bitte das Schild nicht beachten! -Knut-"


 

 

 

Psychobär


 

Zwei Wanderer stehen plötzlich einem gewaltigen Bären gegenüber. In Windeseile reißt sich der eine die Stiefel von den Füssen holt seine Turnschuhe aus dem Rucksack und zieht sie an. "Was soll das denn?" fragt sein Begleiter, du kannst auch mit Turnschuhen nicht schneller laufen als der Bär."
"Was geht mich der Bär an, Hauptsache ich bin schneller als Du."